Project Description

Badehaus

Anerkennung | Kategorie Wohnbau/Einfamilienhaus

Planung: DI Gerfried Ogris
Tragwerksplanung und Ausführung: Holzbau Gasser GmbH

Badehaus

Jurybeschreibung

In den frühen Morgenstunden wurde das vorgefertigte Badehausmodul in kürzester Zeit auf die davor in den Boden gerammten Holzpfähle aufgesetzt. Unbemerkt beim Bau nimmt es nun selbstverständlich Platz zwischen den umgebenden historischen Holzhäusern, schwebt über dem bestehenden Untergrund des Ufers und ist zwischen den schattenspendenden erhaltenswürdigen Erlen situiert. Konsequent und puristisch in seiner Haltung, wie es für ein solches Badehaus eben sein soll, ohne auf notwendige Funktionen verzichten zu müssen. Mit nur minimalen Eingriffen in die subtile schützenswerte Ufernatur gesetzt, einladend zum Genuss dieser, als Regenerationsort für die Benutzer.



Fotos: Arnold Pöschl