Project Description

Initiative MÖLLTAL MÖBEL

Anerkennung | Kategorie Möbel/Innenausbau

Planung: Gestalter*innen mit Kärntenbezug
Ausführung: Tischlereibetriebe aus dem Mölltal
Initiator: Peter Lindner

Initiative MÖLLTAL MÖBEL

Jurybeschreibung

Es gibt sie schon tausendfach und jahrhundertelang als alltägliche Gebrauchsgegenstände. Dennoch können sie mit kreativem Potenzial immer wieder neu komponiert werden. Wir sprechen von einem Brettstuhl, einem Esstisch, einer Tisch-Bankgarnitur, einer Schale, einem Schuberkasten und einem Stecktisch.

Die sechs prämierten Möbelstücke des „Mölltal-Möbel-Awards“ zeichnen sich durch regionales Handwerk, Verwendung von heimischen Hölzern, durch kreatives Potenzial und Designkunst der Entwickler und Entwicklerinnen aus. Sogar das Marketingkonzept ist neu überlegt. Der Kunde kann den Werdegang seines Möbels bis zur Fertigstellung virtuell mitverfolgen.



Fotos: Mölltall Möbel